03.09.2020
Besucher*innenleitfaden – Mit Abstand das beste Theater

Wir freuen uns auf die neue, ohne Zweifel außergewöhnliche Spielzeit mit Ihnen! Bis auf Widerruf gelten folgende Regeln, um das Publikum und uns zu schützen – wir arbeiten und produzieren künstlerisch anregend, aufregend und natürlich verantwortungsvoll.  

Die nachfolgenden Regeln wurden von der Theaterleitung und unserem Covid-19-Sicherheitsbeauftragten abgestimmt:

Abstand: Personen, die nicht im gemeinsamen Haushalt leben oder die nicht derselben Besucher*innengruppe angehören, sind zu einem Abstand von mindestens einem Meter angehalten. 

Hygiene: Regelmäßiges Händewaschen und die Verwendung der im Schauspielhaus aufgestellten Desinfektionsmittelspender zur Handdesinfektion sind empfohlen.

Maskenpflicht: Vom Betreten bis zum Verlassen des Schauspielhaus Graz ist aktuell ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Dies wird laufend evaluiert und ggf. neu bewertet.

Leitsystem: Hinweisschilder, unser Besucherleitsystem sowie der Publikumsdienst helfen dabei, den richtigen Zugang und Aufenthaltsbereich zu finden (Zugang zum Parterre über das Foyer; zu den Rängen über den Hof). 

Saalplan HAUS EINS: Wir bieten in HAUS EINS großteils zwei Plätze unmittelbar nebeneinander an. Daneben ist jeweils ein Platz gesperrt. Das soll ermöglichen, dass die in überwiegender Anzahl zu zweit kommenden, im gemeinsamen Haushalt lebenden Besucher*innen nebeneinandersitzen können. Dasselbe gilt für Besucher*innengruppen (z. B. Schüler*innen einer Klasse). Sollte die Buchung eines Einzelplatzes erfolgen, so wird der zweite Platz daneben (manuell) für den Verkauf gesperrt. Aufgrund der Personalisierung der Tickets ist ein spontaner Tausch von Sitzplätzen nicht gestattet.

Saalplan HAUS ZWEI und HAUS DREI: In den Spielstätten HAUS ZWEI und HAUS DREI wird eine Einzelplatzierung (nach Schachbrettmuster) vorgenommen.

Lüftung: Im Sommer wurde eine neue, leistungsstarke Lüftung in HAUS EINS eingebaut. Diese High-Tech-Anlage ist für 600 Besucher*innen ausgelegt und tauscht permanent die Luft im Zuschauerraum. Vor der Vorstellung, während einer etwaigen Pause und nach der Vorstellung wird die Luft komplett ausgetauscht.

Pausen: Auch mit Mund-Nasen-Schutz bitten wir das Publikum in den Pausen und an der Bar den Sicherheitsabstand von mindestens einem Meter zu wahren.

Eigene Gesundheit: Bei Anzeichen von Krankheit (insbesondere Husten, Fieber, Atemnot) ist vom Vorstellungsbesuch abzusehen.  

Kartenkauf: Ab sofort werden alle Tickets personalisiert. Wir behalten uns vor, diese beim Einlass stichprobenartig zu kontrollieren, daher ist ein Lichtbildausweis mitzuführen. Die genauen Informationen dazu sind in den AGBs des Ticketzentrums ersichtlich. 

 

Den ausführlichen, aktuellen Besucher*innenleitfaden finden Sie HIER:

Besucher_innen_leitfaden_Schauspielhaus Graz_Stand 07.09.2020.pdf