Evamaria Salcher
Theodor Fischer
6 Vorträge über Stadtbaukunst
Evamaria Salcher
Theodor Fischer
6 Vorträge über Stadtbaukunst

Theodor Fischer „Erster Vortrag über Stadtbaukunst“

Grundlegende Thesen zur Stadtbaukunst von Theodor Fischer in „6 Vorträge über Stadtbaukunst, Manuskriptfassung um 1917“

Lesung mit Evamaria Salcher

Inhalt

Die „6 Vorträge über Stadtbaukunst“ von Theodor Fischer sind die kompakte Fassung seiner Vorlesungsreihe über Stadtbaukunst, die er an der damaligen Technischen Hochschule in München (heute TU München) gehalten hatte. Sie erschienen erstmalig im Jahr 1920. Theodor Fischer bemerkte selbst dazu: „Die Vorträge halten die Mitte zwischen akademischen Vorlesungen und gemeinverständlichen Erörterungen. Streng fachliche Behandlung tritt zurück zu Gunsten einer das ethische Gebiet streifenden Deutung der Form aus den sozialen und kulturellen Zuständen. Alles in Allem ist das kleine Buch wahrscheinlich ebenso brauchbar für angehende junge Architekten, wie überhaupt für alle, die den ästhetischen Problemen des Städtebaues ihre Teilnahme zuwenden.“ 

Noch heute sind diese Vorträge mit ihren baugeschichtlichen Betrachtungen und den daraus resultierenden entwurfspraktischen Folgerungen zur Stadtbaukunst  ebenso relevant wie aktuell für Forschung und Lehre. Die kleine Schrift Theodor Fischers, die den Ausgangspunkt für die Auseinandersetzung mit Stadtbaukunst als entwerferische Praxis in der Ausbildung von Architekt*innen darstellen kann, wurde aus diesem Grund vom Institut für Entwerfen im Bestand und Denkmalpflege an der TU Graz (in Kooperation mit der TU Kaiserslautern) unter der Federführung von Matthias Castorph, Svenja Hollstein und Roman Wiens als textvergleichende Ausgabe neu herausgegeben. Erstmalig lässt sich nun die Textentwicklung dieses sehr knappen, aber inhaltlich umfassenden und klar pointierten Schlüsselwerks zur Stadtbaukunst vom Manuskript zum Typoskript und zur ersten Druckfassung vollständig nachvollziehen.

Anlässlich dieser Neuherausgabe veranstaltet das Institut für Entwerfen im Bestand und Denkmalpflege an der TU Graz am 27.04.2022 das Symposium „Blicken wir zurück und vorwärts! – Theodor Fischer: 6 Vorträge über Stadtbaukunst“, an dem sich internationale Theodor-Fischer-Expert*innen beteiligen.

Als Auftaktveranstaltung und zur Einführung in die grundlegenden Thesen zur Stadtbaukunst von Theodor Fischer liest die Schauspielerin Evamaria Salcher am 26.04.2022 im Schauspielhaus Graz (HAUS DREI) die Manuskriptfassung des 1. Vortrags der „6 Vorträge über Stadtbaukunst“.

Lesung/Textfassung: Institut für Entwerfen im Bestand und Denkmalpflege, TU Graz, Univ.-Prof. Dr. Matthias Castorph, Univ.-Ass. Svenja Hollstein

ORT & DAUER
HAUS DREI
Hofgasse 11, A - 8010 Graz
Dauer: ca. 40 Minuten
Medien
Evamaria Salcher
Theodor Fischer
6 Vorträge über Stadtbaukunst