Linda

Österreichische Erstaufführung

Penelope Skinner

Inhalt

Mit dem Regisseur Dominique Schnizer arbeiten wir seit sechs Spielzeiten zusammen. Sicherlich erinnern Sie sich an seine Inszenierungen von Nestroys „Der Talisman“ und „Einen Jux will er sich machen“: Zwei Wunschprojekte des gebürtigen Grazers, der in seiner norddeutschen Wahlheimat bis dahin vergebens davon träumte, einen Nestroy zu inszenieren. Dass er ein Händchen für Komödiantisches hat, wissen wir zu schätzen.

Umso mehr freut es uns, dass wir mit dem Stück „Linda“ aus der Feder der englischen Autorin Penelope Skinner einen zeitgenössischen Stoff gefunden haben, der mit sensiblem und zugleich bissigem Humor einen weiblichen Blick auf tradierte Rollenbilder in Beruf, Familie und Gesellschaft wirft.

REGIE Dominique Schnizer
BÜHNE & KOSTÜME Christin Treunert

TERMINE
Fr, 11. Mär 19:30
PREMIERE
Di, 15. Mär 19:30
Sa, 19. Mär 19:30
So, 20. Mär 15:00
Mehr anzeigen
ORT & DAUER
HAUS EINS
Hofgasse 11, A - 8010 Graz
PREMIERE
11. März 2022, HAUS EINS
Medien