Österreich stinkt gut_(c)_Constantin Lederer, Bildbearbeitung Helene Thümmel
Zaid Alsalame
Österreich stinkt gut_(c)_Constantin Lederer, Bildbearbeitung Helene Thümmel
Zaid Alsalame

Österreich stinkt gut

Ein Soloabend von Zaid Alsalame

Inhalt

Geruch ist etwas sehr Individuelles. Jeder Mensch hat einen. Aber hat man Einfluss darauf? Kann man ihn verändern? Als Ali erkennt, wie sehr sein Geruch sein Leben prägt, will er es zumindest versuchen. Er geht neue Wege. Und findet neue Probleme. Denn: Wie passt man seinen Geruch an eine Umgebung an, die selbst ein paar muffige Winkel hat? Wie zum Beispiel diese Mischung aus Glattleder, ranzigem Kernöl und Zigarettenstummeln, die Ali bei jedem Besuch auf der Behörde entgegenweht… Ohne viel Technik oder Bühnenbild erschafft Zaid Alsalame ein Geruchsbild von einem Menschen, der sich traut, sich neu zu erfinden.

TERMINE
Mo, 13. Mär 20:00 - 21:15
GASTSPIEL
Di, 14. Mär 20:00 - 21:15
GASTSPIEL
ORT & DAUER
HAUS DREI
Hofgasse 11, A - 8010 Graz
Dauer: ca. 1 Stunde 15 Minuten, keine Pause
BESETZUNG
REGIE
Lena Rucker
OUTSIDE EYE
Ed. Hauswirth
Medien
Österreich stinkt gut_(c)_Constantin Lederer, Bildbearbeitung Helene Thümmel
Zaid Alsalame