Once upon Tomorrow

Geschichten über das Klima und einen Global Green New Deal

Koproduktion mit dem Institut für Schauspiel der Kunstuniversität Graz
Teil von CLIMATE CHANGE THEATRE ACTION 

Inhalt

Der Green New Deal fordert eine ökologische Wende ohne Kompromisse. Um sich diese Wende vorstellen zu können, hat die kanadische „Climate Change Theatre Action“ zahlreiche Autor*innen von allen Kontinenten dazu aufgerufen, kurze Stücke für das Theater zu schreiben, die zwischen September und Dezember 2021 weltweit aufgeführt werden. In Graz treffen Stimmen aus Kanada, Chile und Hongkong auf Geschichten aus Kenia, Neuseeland und UK. Zehn Schauspielstudierende der Kunstuniversität Graz bilden einen Chor, der erkundet, wie wir einen globalen Green New Deal denken können. 

MIT Adele Emil Behrenbeck, Aron Elias Eichhorn, Irem Gökçen, Jenny Groß, Charlotte Kaiser, Alicia Peckelsen, Max Rehberg, Magdalena Julia Simmel, Edgar Wolfgang Sproß

TERMINE
Mi, 29. Sep 20:30
PREMIERE
Sa, 02. Okt 20:00
Do, 07. Okt 20:30
Di, 12. Okt 20:30
Mehr anzeigen
ORT & DAUER
HAUS DREI
Hofgasse 11, A - 8010 Graz
PREMIERE
29. September 2021, HAUS DREI
Medien