Retzhofer Dramapreis & Ernst Binder-Stipendium

Im Rahmen des Internationalen Dramatiker*innenfestivals 2021

Preisverleihung | Award Ceremony

Inhalt

Mit Spannung sehen wir der Verleihung des Retzhofer Dramapreis – einem der wichtigsten Nachwuchspreise im deutschsprachigen Theater – entgegen. Preisträger*innen der letzten Jahre wie Ferdinand Schmalz, Miroslava Svolikova, Ewald Palmetshofer u. a. sind auf vielen Bühnen vertreten. Zusätzlich zur Kategorie „für Erwachsene“ wird der Preis 2021 erstmals auch für zwei Stücke in der Kategorie "für junges Publikum" vergeben: Gemeinsam mit dem Next Liberty und dem TaO! – Theater am Ortweinplatz unterstützt das DRAMA FORUM von uniT Autor*innen dabei, qualitativ hochwertige Texte für junges Publikum zu schreiben. Zudem wird das Ernst Binder-Stipendium durch den Freundeskreis des Schauspielhaus Graz e.V. und die Stadt Graz verliehen.

Der Retzhofer Dramapreis für junges Publikum wird unterstützt von der Energie Steiermark.
 
English:
 
We are eagerly awaiting the award ceremony of the Retzhofer Dramapreis—one of the most important prizes for young talents in German-language theatre. Winners from recent times such as Ferdinand Schmalz, Miroslava Svolikova, Ewald Palmetshofer and others are successfully present on many stages. In addition to the category “for adults”, this year for the first time, the prize will also be awarded in the for two plays in the category "for young audiences". Together with Next Liberty and TaO!—Theater am Ortweinplatz, uniT's DRAMA FORUM supports authors in writing high-quality texts for young audiences. Moreover, the Ernst Binder Fellowship is awarded by the Freundeskreis des Schauspielhaus Graz e.V. and the City of Graz.

The Retzhofer Dramapreis for Young Audiences is supported by Energie Steiermark.
ORT & DAUER
ANDERE ORTE
Dauer: ca. 1 Stunde 30 Minuten
Medien