Verleihung Grazer Umweltpreis 2021

Geschlossene Veranstaltung

Eure Ideen für die Zukunft

in Kooperation mit dem Grazer Umweltamt, SOS-Kinderdorf und dem Innovationsfestival „Markt der Zukunft“

Inhalt

Der Umweltpreis der Stadt Graz richtet sich erstmals an Kinder und Jugendliche und wurde in Kooperation mit SOS-Kinderdorf und dem Innovationsfestival „Markt der Zukunft“ ausgerufen.

Umweltstadträtin Judith Schwentner startet 2021 einen Wettbewerb für Kinder und Jugendliche. Das Grazer Umweltamt sucht dafür kreative und innovative Ideen, die dazu beitragen, unsere Zukunft in den Bereichen Umwelt-, Natur- und Klimaschutz nachhaltig zu gestalten. Der Umweltpreis der Landeshauptstadt Graz ist mit insgesamt 4.500 Euro dotiert.

Informationen zum Umweltpreis 2021 und zur Grazer Klimaschutzstudie finden Sie auf der Website des Grazer Umweltamts.

www.sos-kinderdorf.at
www.marktderzukunft.at

TERMINE
Sa, 02. Okt 17:00 - 19:00
ZU GAST
ORT & DAUER
HAUS EINS
Hofgasse 11, A - 8010 Graz
Dauer: ca. 2 Stunden
Medien