Verleihung Grazer Umweltpreis 2021

Eure Ideen für die Zukunft

in Kooperation mit dem Grazer Umweltamt, SOS-Kinderdorf und dem Innovationsfestival Markt der Zukunft

Inhalt

Im Rahmen des Innovationsfestivals Markt der Zukunft wird der Umweltpreis der Stadt Graz 2021 vergeben. Unter dem Titel "Eure Ideen für die Zukunft" vergibt das Umweltamt der Stadt Graz in Kooperation mit SOS Kinderdorf diesen mit 4.500€ dotierten Preis an nachhaltige, kreative und innovative Ideen, welche mit/von Kindern und Jugendlichen umgesetzt wurden und dazu beitragen, unsere Zukunft in den Bereichen Umwelt-, Natur- und Klimaschutz nachhaltig zu gestalten.

Künstlerische Intervention: Once upon Tomorrow – Geschichten über das Klima und einen Global Green New Deal (als Teil von CLIMATE CHANGE THEATRE ACTION)

mit Adele Emil Behrenbeck, Aron Elias Eichhorn, Irem Gökçen, Jenny Groß, Anke Helen Hoffmann, Charlotte Kaiser, Alicia Peckelsen, Max Rehberg, Magdalena Julia Simmel, Edgar Wolfgang Sproß (Studierende des 3. Jahrgangs, Institut für Schauspiel der Kunstuniversität Graz)

Informationen zum Umweltpreis 2021 und zur Grazer Klimaschutzstudie finden Sie auf der Website des Grazer Umweltamts.

www.sos-kinderdorf.at
www.marktderzukunft.at

Zählkarten im Ticketzentrum am Kaiser-Josef-Platz 10. Bei Online-Buchung wird eine Ticketgebühr von € 2 pro Karte fällig. 

ORT & DAUER
HAUS EINS
Hofgasse 11, A - 8010 Graz
Dauer: ca. 2 Stunden
Medien