Adele Emil Behrenbeck

Adele Emil Behrenbeck, 1996 geboren in Bochum, ging nach dem Abitur 2015 für ein Praktikum beim Hope Theatre Nairobi, unter der Leitung des österreichischen Regisseurs Stephan Bruckmeier, nach Kenia. Im Anschluss leitete Adele Emil Behrenbeck die Tour der Kompanie durch Österreich und Deutschland und spielte alle deutschsprachigen Rollen. Ab 2016 absolvierte sie_er eine Ausbildung zum Veranstaltungskaufmenschen im soziokulturellen Zentrum Bahnhof Langendreer in Bochum. Adele Emil Behrenbeck studiert seit 2019 Schauspiel an der Kunstuniversität Graz und war im April 2021  in „Malleus Maleficarum“ (Regie: Werner Strenger) im Mumuth in Graz zu sehen. Adele Emil Behrenbeck hat im März 2021 als Produktionsleitung die Grazer Talkshow „Auf Ein Glas Mit“ mit den Kollegen Aron Eichhorn und Max Rehberg gegründet.
In der Spielzeit 2021.2022 ist sie_er als Gast in der Produktion „Once upon Tomorrow“ (Regie: Rachel Müller) am Schauspielhaus Graz zu sehen.

Spielzeit 2021.2022:

„Once upon Tomorrow“, Geschichten über das Klima und einen Global Green New Deal, Koproduktion mit dem Institut für Schauspiel der Kunstuniversität Graz, Regie: Rachel Müller