Annalena Fröhlich

Fröhlichs künstlerische Praxis bewegt sich in einem breiten Spektrum verschiedener Medien, die sich alle zu einem Gesamtkunstwerk verweben. Als Solo-Künstlerin und in Kollaborationen erschafft sie ein multidisziplinäres Universum zwischen Alltag und Katastrophe und dekonstruiert Sehgewohnheiten, Gewissheiten und Formate. Ihr Alter Ego JAMES ist Teil des von der Transmedia-Künstlerin DANCE DIVINE gegründeten Kollektivs SHAKTI STREAM, mit dem sie für die Schaffung und Erhaltung von Existenzräumen für alle nicht-mainstreamigen und queeren Wesen kämpfen. JAMES verwischt Grenzen zwischen DJ Set, Konzert und Performance. In ihren Videos visualisiert Fröhlich Themen und Aussagen, indem sie Animation, eine durchkomponierte Bildsprache mit Low-Fi- und zeitgenössischen Pop-Videos von Social-Media-Plattformen und YouTube mischt und kontrastiert. Als Sound Designerin experimentiert sie, wie man mit Sound, Mixing und der Soundverortung Inhalt kreiert. Mit Fhunyue Gao initiierte Fröhlich die analoge sowie virtuelle Plattform robinrobin.ch.

Fröhlich bewegt sich durch die internationalen Theater- und Tanzfestivals und Institutionen sowie in der Underground-Performance- und Club-Szene.

 

www.annalenafroehlich.com

www.instagram.com/annalenafroehlich/

TERMINE
HAUS EINS
Mi, 28. Sep 19:30 - 21:30
Sa, 01. Okt 19:30 - 21:30
Mi, 05. Okt 19:30 - 21:30
Fr, 07. Okt 19:30 - 21:30
Di, 18. Okt 19:30 - 21:30
Do, 20. Okt 19:30 - 21:30
Fr, 11. Nov 19:30 - 21:30
Do, 24. Nov 19:30 - 21:30