Gerry Landschbauer

Gerry Landschbauer, geboren 1963 in Bad Radkersburg, studierte Schlagzeug Klassik, Pop und Jazz am Konservatorium Klagenfurt.

Seit 1982 ist er hauptberuflich als Drummer, Bandleader und Privatlehrer in der Musikbranche tätig. Bisher performte er in etwa 2500 Live-Konzerten und 90 internationalen TV- und Radio-Live-Shows. Mehr als die Hälfte dieser spielte er mit „The Unlimited Beatles Show“, deren Gründer und fixes Mitglied er seit 1990 ist. Viele Highlights davon waren Tourneen durch Europa, Amerika, Asien und die künstlerische Zusammenarbeit mit Tony Sheridan, Bernhard Paul (Roncalli), Fred Bertelmann, Ivo Robic, Frank Hoffmann, Wilfried (Scheutz), EAV, Schiffkowitz (STS), Alex Rehak, Fezzz, Circle Creek, Crooners, Love Bite u.v.m.

Seit 2005 betreibt er das Kulturgasthaus Eschenlaube, in welchem seitdem mehr als 500 Live-Konzerte, Lesungen und Vernissagen stattfanden, um sowohl honorigen als auch aufstrebenden Künstler*innen eine Bühne zu bieten.

Spielzeit 2021.2022:

„Linda“ von Penelope Skinner, Regie: Dominique Schnizer

TERMINE
HAUS EINS
Mi, 01. Jun 19:00 - 21:30
Di, 07. Jun 19:30 - 22:00