Ida Bekič

Ida Bekič, geboren in Wien, studierte Kostümbild an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften in Hamburg. Während des Studiums entstanden erste eigene Arbeiten als Kostümbildnerin für Theater- und Filmproduktionen der Theaterakademie Hamburg und der Hochschule für Bildende Künste Hamburg, darunter die beiden Stücke „Im milchweißen Bade“ und „Die Dreizehnjährigen“ (Regie: Lorenz Nolting). Hospitanzen und Assistenzen führten sie unter anderem ans Burgtheater und die Salzburger Festspiele. "Moby Dick" ist ihre erste Produktion am Schauspielhaus Graz.

 

 

TERMINE
HAUS ZWEI
Do, 09. Feb 20:00 - 21:20
Sa, 18. Feb 20:00 - 21:20
Di, 21. Mär 20:00 - 21:20
Sa, 25. Mär 20:00 - 21:20