Kathrin Eingang

Kathrin Eingang wurde 1993 in Kärnten geboren, wo sie 2012 ihren Abschluss an der Modeschule, mit Schwerpunkt Modedesign und Schneiderei, erlangte. Es folgte ein Architekturstudium an der Technischen Universität Graz, im Zuge dessen sie ein Jahr an der London South Bank University absolvierte. Während des Studiums engagierte sie sich unter anderem in Thailand an einem Straßenbau-Projekt und nahm an verschiedenen Sommerkursen, wie zum Beispiel an der Universität in Patras, teil.

Seit der Spielzeit 2018.2019 ist Kathrin Eingang als Ausstattungsassistentin am Schauspielhaus Graz tätig.

Ausstattungsarbeiten als Bühnen- und Kostümbildnerin erfolgten neben mehreren Stücken am Schauspielhaus Graz auch am Staatstheater Darmstadt.

Spielzeit 2021.2022:

„Eine richtige Grazkunst. Roadmovie durch das Schauspielhaus Graz“, nach einer Idee und Regie von Yara Michelitsch

Kostüme
„Die Laborantin“ von Ella Road, Regie: Anne Mulleners

Spielzeit 2020.2021:
Bühne
„Niemand wartet auf dich“ von Lot Vekemans, Regie: Jochen Strauch

Spielzeit 2019.2020:
Kostüme
„Bookpink“, Uraufführung, Caren Jeß, Regie: Anja Michaela Wohlfahrt

Bühne und Kostüme
„All das Schöne“ von Duncan Macmillan, Regie: Cara-Sophia Pirnat

Spielzeit 2018.2019:
Kostüme
SchauSpielklub - „L.I.S.A. – ein Problem des Kollektivs XV“, Theaterpädagogik: Timo Staaks

Bühne und Kostüme
„All das Schöne“ von Duncan Macmillan, Regie: Cara-Sophia Pirnat

TERMINE
HAUS DREI
Aktuell keine Aufführungstermine
Di, 27. Sep 20:30 - 21:30
Fr, 30. Sep 20:30 - 21:30
Do, 06. Okt 20:30 - 21:30
ANDERE ORTE
Sa, 08. Okt 19:00 - 20:40