Mia Wiederstein

Mia Wiederstein wurde 1996 in Salzburg geboren. Nach der Matura am Musischen Gymnasium Salzburg studierte sie Germanistik und spielte in der „Offenen Burg“. 2017 begann sie ihr Schauspielstudium an der Universität für Musik und darstellende Kunst Graz, wo sie Erfahrungen im Sommertheater „Maß für Maß“ (Regie: Alexander Marusch, Musik: Sandy Lopicic) sammeln konnte. Nebenbei ist sie freischaffende Illustratorin und seit Sommer 2013 in der Requisite der Salzburger Festspiele tätig.

Spielzeit 2019.2020:

„Die Leiden der jungen Wärter“, Text und Regie: Jan Koslowski und Nele Stuhler

TERMINE
HAUS ZWEI
Aktuell keine Aufführungstermine