Tara Afsah

Tara Afsah wurde 1990 in Berlin-Kreuzberg geboren. Seit ihrem Abschluss an der Universität der Künste Berlin (2015) mit den Studienschwerpunkten Medientheorie, Film und Audiovisuelle Kommunikation bewegt sich ihre Arbeit zwischen Film-, Theater- und Kunst-Kontexten. Sie arbeitet als Filmemacherin, Produzentin und macht Live-Kamera und Video bei Theaterproduktionen, u.a. am Ballhaus Ost, Kosmos Theater in Wien, Festspiele am Plötzensee und am Schauspielhaus Graz. Im März 2020 gründete sie gemeinsam mit Lilian Pfeuffer die Veranstaltungsreihe „Cinema + Context“, welche regelmäßig an der Berliner Volksbühne stattfindet. Seit September 2020 arbeitet Tara bei Komplizen Film in der Stoffentwicklung und Produktion.

Spielzeit 2021.2022:

„Forst der Finsternis“, Waldstück nach Anton Tschechows „Der Waldschrat“ von Jan Koslowski und Nele Stuhler, Regie: Jan Koslowski, Nele Stuhler

TERMINE
HAUS ZWEI
Di, 21. Jun 20:00 - 21:35