WARM-UP 14.09.2024

Save the Date! Samstag, 14. September 2024

Wir starten gemeinsam in die neue Spielzeit mit unterhaltsamen Einblicken hinter die Kulissen, spannenden Ausblicken auf unser neues Programm und Tanz bis in die Nacht.

13.00 – 14.15 Uhr: Warm-up-Show-Preview

Wir proben bis zur letzten Minute. Bevor der große Spielzeit-Eröffnungstag im ganzen Haus startet, laden wir zu einer öffentlichen Generalprobe der Warm-up-Show. Damit am Abend alles glatt läuft, werden letzte Stichworte geklärt, Übergänge geschliffen und die Show in ihr bestes Licht gerückt. Schnuppern Sie Probenluft und sehen Sie die große Warm-up-Show vor allen anderen! 

Tickets

15.00 – 18.00 Uhr: Warm-up-Parcours

Spannende Einblicke hinter die Kulissen und heiteres Buchstabensammeln in einem interaktiven Parcours durch das gesamte Schauspielhaus. 10 Stationen führen an Orte, die man als Zuschauer:in sonst nicht zu sehen bekommt. Es wird abwechslungsreich: Mitarbeiter:innen geben Einblicke in ihre Arbeit, die Eröffnungsstücke werden vorgestellt – und spukt auf der Unterbühne etwa ein Theatergeist?  

Dauer: ca. 1 Stunde (je nach eigenem Tempo), Einstieg jederzeit möglich (letztmöglicher Start in den Parcours um 17 Uhr). 

Wir bieten auch eine verkürzte barrierefreie Variante an, sowie zu fixierten Zeitpunkten Führungen mit Dolmetscher:innen in folgenden Sprachen: Englisch, Ukrainisch, BKMS und Arabisch. Der genaue Zeitplan wird im Herbst bekanntgegeben! 

Eintritt frei!

20.00 – 21.15 Uhr: Warm-up-Show

Es geht los! Zum Spielzeitstart laden wir zur großen Warm-up-Show ins Schauspielhaus. Die Bühne wirft sich in Schale und startet mit Glitzer und Glamour in die neue Saison. Voll Vorfreude gibt das Ensemble Einblicke in die Stücke der neuen Spielzeit und macht Lust auf mehr.

Tickets

21.15 – 03.00 Uhr: Warm-up-Party

Feiern Sie mit uns den Start in die neue Spielzeit auf der großen Bühne im Schauspielhaus! Wir tanzen bis tief in die Nacht zur Musik der Newcomer-Band »Wallners« und DJane Julia Caballera.

Eintritt frei!

Ein paar Impressionen des letzten Warm-ups: