Simon Kirsch

Der in München geborene Simon Kirsch absolvierte sein Schauspielstudium ebenda an der Otto-Falckenberg-Schule. Er gastierte an den Münchner Kammerspielen und wurde 2008 mit dem O.-E. Hasse-Preis ausgezeichnet. Nach Festengagements am Wiener Burgtheater und am Schauspiel Köln, arbeitet er seit 2020 freischaffend. Er spielte an Theatern wie dem Schauspielhaus Zürich, dem Theater Basel, dem Thalia Theater in Hamburg und am Staatsschauspiel Dresden. Seit der Spielzeit 2023/24 ist er Ensemblemitglied des Schauspielhaus Graz.

Video

Nächste Termine

Der Nebel von Dybern
Sa, 02.03.2024
19:30 - 21:05 Schauspielhaus
Der Nebel von Dybern
Do, 14.03.2024
19:30 - 21:05 Schauspielhaus
Der Nebel von Dybern
Mi, 20.03.2024
19:30 - 21:05 Schauspielhaus
Der Nebel von Dybern
Mi, 10.04.2024
19:30 - 21:05 Schauspielhaus