Schauspielhaus Graz

  • »I AM FROM AUSTRIA«

    Folge 3: »Heimat bist du rechter Söhne«
    vom Institut für Medien, Politik und Theater
    Nächste Vorstellungen: 04., 05. und 06.03.2024, jeweils 20.00 Uhr, Schauraum

  • 28 Milliarden

    Uraufführung
    in Kooperation mit dem Institut für Schauspiel der Kunstuniversität Graz
    von Paula Kläy und Guido Wertheimer
    Nächste Vorstellung: 02.03.2024, 20.00 Uhr, Schauraum

     

  • Digithalia

    Festival für virtuelle Theaterformen
    13. – 16. März 2024
    Gesamtes Programm ab sofort verfügbar!

  • Schwabgasse 94

    Eine Hommage an Werner Schwab
    Nächste Vorstellung: 13.03.2024, 19.30 Uhr, Schauspielhaus

  • Wir freuen uns!

    Sowohl »Von einem Frauenzimmer« als auch »Sonne / Luft« finden sich auf der Shortlist des Berliner Theatertreffen.

  • Sonne / Luft

    von Elfriede Jelinek, in Kooperation mit dem steirischen herbst
    ZUM LETZEN MAL am 16.03.2024, jeweils 19.30 Uhr, Schauspielhaus
    mit englischen Übertiteln / with English surtitles

  • Der Nebel von Dybern

    Drama von Maria Lazar
    Nächste Vorstellung: 02.03.2024, 19.30 Uhr, Schaupielhaus

    So, 03.03.2024
    17:00–19:00
    Foyer
    Gastspiel
    Tanztee mit der Tanzschule Eichler
    Eintritt frei!
    Mo, 04.03.2024
    20:00
    Schauraum
    Eine innenpolitische Abrechnung
    vom Institut für Medien, Politik und Theater
    »Heimat bist Du rechter Söhne«
    Freier Verkauf, € 12 / € 8 (erm.)
    Di, 05.03.2024
    20:00
    Schauraum
    Eine innenpolitische Abrechnung
    vom Institut für Medien, Politik und Theater
    »Heimat bist Du rechter Söhne«
    Freier Verkauf, € 12 / € 8 (erm.)
    Mi, 06.03.2024
    20:00
    Schauraum
    Eine innenpolitische Abrechnung
    vom Institut für Medien, Politik und Theater
    »Heimat bist Du rechter Söhne«
    Freier Verkauf, € 12 / € 8 (erm.)
    Uraufführung
    Do, 07.03.2024
    20:00–21:25
    Schauraum
    Uraufführung
    In Kooperation mit dem Institut für Schauspiel der Kunstuniversität Graz
    von Paula Kläy & Guido Wertheimer
    Besetzung & Team
    • Regie: Basil Zecchinel
    • Raum: Franziska Bornkamm, Eva Seiler
    • Ausstattung: Kathrin Eingang
    • Kostüme: Philipp Glanzner
    • Musik: Raphael Gass
    • Musikalische Mitarbeit & Choral Arrangement: Leon Erdödy
    • Video: Ella Estrella Tischa Raetzer
    • Videoeinrichtung & Licht: Gerald Rotter, Raphael Ruff
    • Dramaturgie: Emily Richards
    Freier Verkauf, € 20 / € 10 (erm.)

    Abonnements

    Alle Abos im Überblick

    Sie erhalten bis zu 25% Ermäßigung auf den regulären Ticketpreis und haben Ihr Ticket für alle neuen Inszenierungen, ganz ohne Anstehen oder Telefonschleife.

    Hier geht es zu den Schauspielhaus-Abos

     

    Outreach

    Theaterpädagogik & Vermittlung

    Vermittlung, Theaterpädagogik, Outreach, Bildungsarbeit, Partizipation …
    Unser Anliegen hat viele Namen.

    Der Weg mag variieren, doch das Ziel ist jeweils dasselbe: Theater als Kunstform gemeinsam zu verstehen, es als einen Ort des gesellschaftspolitischen Austauschs zu etablieren, Offenheit und Nähe zu erzeugen – also über den Vorstellungsbesuch hinaus eine Gemeinschaft
    zwischen dem Publikum und den Theaterschaffenden herzustellen, zwischen der Stadtgesellschaft und ihrem Theater. Zwischen Ihnen, euch, uns.

    Mehr Infos

     

    Spielzeit 2023/24

    Zum Durchblättern

     

    Bei Interesse an der gedruckten Ausgabe des Spielzeithefts 2023/24 des Schauspielhaus Graz, senden Sie eine E-Mail an presse-sh@schauspielhaus-graz.com.

     

    Please wait while flipbook is loading. For more related info, FAQs and issues please refer to DearFlip WordPress Flipbook Plugin Help documentation.

    Empfehlungen