Željko Marović

Željko Marović wurde in Senta, Serbien, geboren und studierte Schauspiel an der Folkwang Universität der Künste in Essen. 2011 wurde ihm der Kurt Hackenberg Preis für Politisches Theater verliehen, es folgte ein Festengagement am Stadttheater Konstanz. Weitere Arbeiten führten ihn u. a. an das Staatstheater Cottbus und an das Maxim Gorki Theater Berlin. Željko Marović wirkte zudem in Produktionen für Film- und Fernsehen mit, u. a. der Serie BAD BANKS und dem Kurzfilm ISTINA (Publikumspreis beim Max Ophüls Festival 2023). Seit der Spielzeit 23/24 ist er festes Ensemblemitglied am Schauspielhaus Graz.

Video

Nächste Termine

Der Zerrissene
Do, 29.02.2024
19:30 - 21:20 Schauspielhaus
Der Zerrissene
Sa, 09.03.2024
19:30 - 21:20 Schauspielhaus
Der längste Weg / A long Walk
Fr, 15.03.2024
20:30 - 21:15 Konsole
Der längste Weg / A long Walk
Fr, 15.03.2024
20:30 - 21:15 Konsole
Der längste Weg / A long Walk
Sa, 16.03.2024
18:30 - 19:15 Konsole
Der längste Weg / A long Walk
Sa, 16.03.2024
18:30 - 19:15 Konsole
Carmilla
Sa, 06.04.2024
19:30 Schauspielhaus
Carmilla
Di, 09.04.2024
19:30 Schauspielhaus
Carmilla
Fr, 12.04.2024
19:30 Schauspielhaus
Carmilla
Sa, 20.04.2024
19:30 Schauspielhaus
Der Zerrissene
Di, 30.04.2024
18:30 - 20:20 Schauspielhaus
Carmilla
Do, 02.05.2024
19:30 Schauspielhaus
Carmilla
Mi, 08.05.2024
19:30 Schauspielhaus
Carmilla
Mi, 29.05.2024
19:30 Schauspielhaus