Mai 2022

PREMIERE

25
Mi
HAUS DREI20:00 - 21:00
Freier Verkauf, € 6 (keine Ermäßigung)
PremierePräsentation des Klubs der jungen Bürger*innen
27
Fr
HAUS DREI20:00 - 21:10
Freier Verkauf, € 11 / € 8,50 (erm.)
Uraufführung
Solo mit Rudi Widerhofer
von Paulus Hochgatterer

PREMIERE

28
Sa
HAUS EINS19:30Einführung um 19:00 Uhr im Foyer, 3. Rang. Im Anschluss öffentliche Premierenfeier!
Premieren-Abo und Freier Verkauf, € 7 bis € 67
Premiere
nach William Shakespeare von Heiner Müller
30
Mo
HAUS DREI20:00 - 21:30
Freier Verkauf, € 11 / € 8,50 (erm.)
von Kai Hensel
Solo mit Henriette Blumenau
31
Di
HAUS EINS10:30Schulvorstellung (Ersatztermin für 11.02.2022)
Schulvorstellung und Freier Verkauf, € 5 bis € 52,50 (Schüler:innen bezahlen in der Gruppe € 12 pro Person)
nach William Shakespeare von Heiner Müller

GASTSPIEL

31
Di
HAUS DREI20:00 - 22:00
Freier Verkauf, € 20 / € 18 (erm.)
Gastspiel
Jazz, Pop, Soul
mit Georg Koller (Vocals), Simon Reithofer (Guitar), Robert Klammler (Bass), Philipp Bindreiter (Drums)
Juni 2022
01
Mi
HAUS EINS19:00 - 21:30Achtung: Früherer Beginn!
Freier Verkauf, € 5 bis € 52,50
Österreichische Erstaufführung
von Penelope Skinner | Deutsch von Katharina Pütter

GASTSPIEL

01
Mi
HAUS DREI19:30 - 21:00Geschlossene Vorstellung für das Akademische Gymnasium Graz
Geschlossene Vorstellung,
Gastspiel
von Wilhelm Reich
Eine Arcadia-Produktion mit Kammerschauspieler Prof. Gerhard Balluch

GASTSPIEL

02
Do
HAUS EINS11:30 - 12:40
Freier Verkauf, Einheitspreis € 9 für SchülerInnen
GastspielInternationales Storytelling Festival
Matinee der fantastischen Geschichten (für 10+ Jährige)

GASTSPIEL

02
Do
HAUS DREI19:30 - 21:00Geschlossene Vorstellung für das Akademische Gymnasium Graz
Geschlossene Vorstellung,
Gastspiel
von Wilhelm Reich
Eine Arcadia-Produktion mit Kammerschauspieler Prof. Gerhard Balluch

GASTSPIEL

03
Fr
HAUS EINS09:30 - 10:40
Freier Verkauf, Einheitspreis € 9 für SchülerInnen
GastspielInternationales Storytelling Festival
Matinee der fantastischen Geschichten (für 6-10 Jährige)

GASTSPIEL

03
Fr
HAUS EINS11:30 - 12:40
Freier Verkauf, Einheitspreis € 9 für SchülerInnen
GastspielInternationales Storytelling Festival
Matinee der fantastischen Geschichten (für 10-14 Jährige)

GASTSPIEL

03
Fr
HAUS EINS19:30 - 23:00
Freier Verkauf, € 4,50 bis € 47
GastspielInternationales Storytelling Festival

GASTSPIEL

04
Sa
HAUS EINS19:30 - 23:00
Freier Verkauf, € 4,50 bis € 47
GastspielInternationales Storytelling Festival

GASTSPIEL

04
Sa
HAUS DREI20:30 - 21:30Vorprogramm zum sechsten internationalen Dramatiker|innenfestival Graz
Freier Verkauf, € 15 / € 13 (erm.)
Gastspiel
Mit einem Text von Ivana Sajko: „Medea“ - ausgezeichnet mit dem Grazer Frauenpreis 2020
Eine Produktion des Mezzanin Theaters (für alle Menschen ab 14)

GASTSPIEL

05
So
Foyer17:00 - 19:00Zum 80. Mal!
Eintritt frei!
Gastspiel
Tanztee mit der Tanzschule Eichler

GASTSPIEL

07
Di
HAUS ZWEI18:00 - 19:00Vorprogramm zum sechsten internationalen Dramatiker|innenfestival Graz
Freier Verkauf, € 6 (keine Ermäßigung)
Gastspiel
Eine Diskussion über die Sichtbarkeit von älteren Frauen* im Theater
Konzept & Moderation: Ariane Koch und Hannah Zufall
07
Di
HAUS EINS19:30 - 22:00Vorprogramm zum sechsten internationalen Dramatiker|innenfestival Graz
Supertag (-30% mit dem Vorteilscode: Supertag) und Freier Verkauf, € 5 bis € 52,50
Zum letzten Mal | Österreichische Erstaufführung
von Penelope Skinner | Deutsch von Katharina Pütter

GASTSPIEL

07
Di
HAUS DREI20:30 - 21:30Vorprogramm zum sechsten internationalen Dramatiker|innenfestival Graz
Freier Verkauf, € 15 / € 13 (erm.)
Gastspiel
Mit einem Text von Ivana Sajko: „Medea“ - ausgezeichnet mit dem Grazer Frauenpreis 2020
Eine Produktion des Mezzanin Theaters (für alle Menschen ab 14)
08
Mi
HAUS ZWEI18:30 - 20:05Im Rahmen des sechsten internationalen Dramatiker|innenfestivals Graz.
Freier Verkauf, € 18,50 / € 9 (erm.)
Zum letzten Mal | Uraufführung
von Caren Jeß
In German (with English surtitles)

GASTSPIEL

08
Mi
HAUS DREI20:30 - 21:45Im Rahmen des sechsten internationalen Dramatiker|innenfestivals Graz.
Freier Verkauf, € 11 / € 8,50 (erm.)
Gastspiel
Gastspiel von "schöner scheitern", Schweiz
In Koproduktion mit dem ROXY BIRSFELDEN, Schweiz
Gefördert von FACHAUSSCHUSS THEATER/TANZ BS BL, ERNST GÖHNER STIFTUNG, JÜRG GEORGE BÜRKI-STIFTUNG, KULTUR STADT BERN, BURGERGEMEINDE BERN, SWISSLOS KULTUR KANTON BERN, SULGER-STIFTUNG, GENOSSENSCHAFT MIGROS AARE
09
Do
HAUS DREI18:30 - 19:45Im Rahmen des sechsten internationalen Dramatiker|innenfestivals Graz.
Freier Verkauf, € 11 / € 8,50 (erm.)
Zum letzten Mal | Deutschsprachige Erstaufführung
von Sam Steiner | Deutsch von Stefan Wipplinger
In German (with English surtitles)

GASTSPIEL

09
Do
HAUS EINS20:00 - 21:20Im Rahmen des sechsten internationalen Dramatiker|innenfestivals Graz.
Freier Verkauf, € 18,50 / € 9 (erm.)
Gastspiel
von Thomas Perle
In German
09
Do
ANDERE ORTE21:30 - 22:20Im Rahmen des sechsten internationalen Dramatiker|innenfestivals Graz.
Eintritt freiwillige Spende!
KULTUM (Kulturzentrum bei den Minoriten)
Szenische Lesung nach dem Roman „Marias Testament“ von Colm Tóibín
In German
10
Fr
HAUS ZWEI18:00 - 19:10Im Rahmen des sechsten internationalen Dramatiker|innenfestivals Graz.
Freier Verkauf, € 18,50 / € 9 (erm.)
Zum letzten Mal | Uraufführung
von Magdalena Schrefel
In German (with English surtitles)

GASTSPIEL

10
Fr
HAUS EINS20:00 - 21:20Im Rahmen des sechsten internationalen Dramatiker|innenfestivals Graz.
Freier Verkauf, € 18,50 / € 9 (erm.)
Gastspiel
Musikalische Lesung
In German
10
Fr
ANDERE ORTE21:00 - 22:35Das Schauspielhaus Graz zu Gast bei den Autor:innentheatertagen am Deutschen Theater Berlin!
Freier Verkauf, Tickets beim Veranstalter
UNTERWEGS | Filmvorführung
von Caren Jeß
10
Fr
HAUS DREI21:00 - 22:15Im Rahmen des sechsten internationalen Dramatiker|innenfestivals Graz.
Freier Verkauf, € 11 / € 8,50 (erm.)
Zum letzten Mal | Uraufführung
Solo mit Rudi Widerhofer
von Paulus Hochgatterer

GASTSPIEL

11
Sa
HEIMATSAAL17:00Im Rahmen des sechsten internationalen Dramatiker|innenfestivals Graz.
Freier Verkauf, € 18,50 / € 9 (erm.)
GastspielUraufführung
ein requiemmanifesto of extinction
von Thomas Köck
Eine Produktion des Kunstfest Weimar, mit Unterstützung von Deutsches Nationaltheater und Staatskapelle Weimar, Schauspielhaus Graz, Schauspiel Köln
11
Sa
HAUS EINS19:00 - 20:45Im Rahmen des sechsten internationalen Dramatiker|innenfestivals Graz.
Freier Verkauf, € 5 bis € 52,50
Zum letzten Mal | Uraufführung
von Svenja Viola Bungarten
Ausgewählte Inszenierung beim nachtkritik-Theatertreffen 2022
11
Sa
HAUS ZWEI21:00 - 22:15Im Rahmen des sechsten internationalen Dramatiker|innenfestivals Graz.
Freier Verkauf, € 11 / € 8,50 (erm.)
Zum letzten Mal
Geschichten über das Klima und einen Global Green New Deal
Koproduktion mit dem Institut für Schauspiel der Kunstuniversität Graz
In German (with English surtitles)
14
Di
HAUS EINS19:30Einführung um 19:00 Uhr im Salon, 1. Rang.
Dienstag-Abo und Freier Verkauf, € 5 bis € 52,50
nach William Shakespeare von Heiner Müller

GASTSPIEL

14
Di
HAUS DREI20:30
Freier Verkauf, € 11 / € 8,50 (erm.)
GastspielBELLE DE JOUR
mit Darina Irmer (Gesang) und Nobuo Watanabe (Klavier)
15
Mi
HAUS EINS19:30Einführung um 19:00 Uhr im Salon, 1. Rang.
Mittwoch-2-Abo, Schauklub und Freier Verkauf, € 5 bis € 52,50
nach William Shakespeare von Heiner Müller
17
Fr
HAUS EINS19:30Einführung um 19:00 Uhr im Salon, 1. Rang.
Freitag-Abo und Freier Verkauf, € 5 bis € 52,50
nach William Shakespeare von Heiner Müller

GASTSPIEL

17
Fr
HAUS DREI20:00 - 21:30Zum letzten Mal in der Spielzeit!
Freier Verkauf, € 11 / € 8,50 (erm.)
Gastspiel
von Wilhelm Reich
Eine Arcadia-Produktion mit Kammerschauspieler Prof. Gerhard Balluch

GASTSPIEL

18
Sa
Foyer15:00 - 17:00
Eintritt frei!
GastspielDance-Social
The Lindycats bitten zum Tanz
18
Sa
16:00 - 19:00Treffpunkt: Foyer
€ 5 (nur Abendkasse)
zu Macbeth
Anmeldung erbeten unter: schauspielhaus-aktiv@schauspielhaus-graz.com, keine Vorkenntnisse notwendig
18
Sa
HAUS EINS19:30Einführung um 19:00 Uhr im Salon, 1. Rang.
Samstag-Abo und Freier Verkauf, € 5 bis € 52,50
nach William Shakespeare von Heiner Müller

PREMIERE

18
Sa
ANDERE ORTE20:30
Freier Verkauf, Tickets beim Veranstalter
PremiereUraufführung
Koproduktion mit den Autor:innentheatertagen am Deutschen Theater Berlin
von Paula Thielecke

GASTSPIEL

19
So
Foyer20:00
Gastspiel

GASTSPIEL

20
Mo
Foyer22:00
Eintritt freiwillige Spende!
Gastspiel
Social Dance Party

GASTSPIEL

21
Di
HAUS EINS19:00 - 21:30
Geschlossene Vorstellung,
Gastspiel
21
Di
HAUS ZWEI20:00 - 21:35
Freier Verkauf, € 18,50 / € 9 (erm.)
Zum letzten Mal | Uraufführung
Ein Stück vom Wald nach Anton Tschechows „Der Waldschrat“
von Jan Koslowski und Nele Stuhler
21
Di
HAUS DREI20:30 - 21:30Zum letzten Mal in der Spielzeit!
Freier Verkauf, € 11 / € 8,50 (erm.)
von Duncan Macmillan
Solo mit Maximiliane Haß
22
Mi
HAUS EINS19:30Einführung um 19:00 Uhr im Salon, 1. Rang.
Mittwoch-1-Abo und Freier Verkauf, € 5 bis € 52,50
nach William Shakespeare von Heiner Müller
22
Mi
HAUS DREI20:00 - 21:40Achtung: Früherer Beginn!
Freier Verkauf, € 11 / € 8,50 (erm.)
Zum letzten Mal | Deutschsprachige Erstaufführung
von Lot Vekemans | aus dem Holländischen von Eva M. Pieper und Alexandra Schmiedebach
23
Do
HAUS EINS19:30Einführung um 19:00 Uhr im Salon, 1. Rang.
Donnerstag-Abo und Freier Verkauf, € 5 bis € 52,50
nach William Shakespeare von Heiner Müller

GASTSPIEL

24
Fr
HAUS ZWEI12:00für Menschen ab 14 Jahren
Freier Verkauf, Tickets unter: tickets@spleen-graz.at
GastspielIm Rahmen von Spleen - 9. Internationales Theaterfestival für junges Publikum
von Follow the Rabbit nach Heinrich von Kleist
24
Fr
HAUS EINS19:30 - 22:00
Freier Verkauf, € 5 bis € 52,50
Komödie von William Shakespeare
übersetzt von August Wilhelm Schlegel und bearbeitet von Markus Bothe

GASTSPIEL

25
Sa
HAUS ZWEI19:00
Freier Verkauf, Tickets unter: tickets@spleen-graz.at
GastspielIm Rahmen von spleen - 9. Internationales Theaterfestival für Junges Publikum
Ein Stück von Simon Windisch und Ensemble
25
Sa
HAUS EINS19:30 - 22:00Zum letzten Mal in der Spielzeit! Einführung um 19:00 Uhr im Salon, 1. Rang.
Premieren-Abo und Freier Verkauf, € 5 bis € 52,50
Nachholtermin für die abgesagte Vorstellung vom 22.04.2022
Komödie von William Shakespeare
übersetzt von August Wilhelm Schlegel und bearbeitet von Markus Bothe

GASTSPIEL

26
So
HAUS ZWEI14:30ab 4 Jahren
Tickets unter: tickets@spleen-graz.at
GastspielIm Rahmen von spleen - 9. Internationales Theaterfestival für Junges Publikum
Eine Produktion des Theaters Feuerblau

GASTSPIEL

28
Di
HAUS EINS19:30 - 21:30
Freier Verkauf, € 5 bis € 52,50
Gastspiel
Dokumentarisches Figurentheater von Simon Meusburger und Nikolaus Habjan / basierend auf den Erzählungen von Friedrich Zawrel
Nestroypreis 2012 in der Kategorie Beste Off-Produktion
28
Di
HAUS DREI20:30 - 22:00Zum letzten Mal in der Spielzeit!
Freier Verkauf, Unkostenbeitrag € 2,50.-
Eine interaktive Performance zu Fremd- und Selbstwahrnehmung
von Natasha Syvanenko - Aus dem Ukrainischen von Julia Gonchar
Trigger-Warnung: Der experimentelle Theaterabend basiert auf Interaktion und Zuschauer*innenbeteiligung und arbeitet bewusst mit Momenten von Grenzerfahrungen.

GASTSPIEL

29
Mi
HAUS EINS11:00 - 13:00Zum 30. Mal am Schauspielhaus Graz!
Schulvorstellung und Freier Verkauf, € 5 bis € 52,50 (Schüler:innen bezahlen in der Gruppe EUR 12.- pro Person)
Gastspiel
Dokumentarisches Figurentheater von Simon Meusburger und Nikolaus Habjan / basierend auf den Erzählungen von Friedrich Zawrel
Nestroypreis 2012 in der Kategorie Beste Off-Produktion
29
Mi
HAUS EINS19:30
Freier Verkauf, € 5 bis € 52,50
nach William Shakespeare von Heiner Müller

GASTSPIEL

30
Do
HAUS ZWEI09:00
Tickets unter: tickets@spleen-graz.at
GastspielIm Rahmen von spleen - 9. Internationales Theaterfestival für Junges Publikum
von Kompanie Freispiel
30
Do
HAUS EINS10:30
Schulvorstellung und Freier Verkauf, € 5 bis € 52,50 (Schüler:innen bezahlen in der Gruppe EUR 12.- pro Person)
nach William Shakespeare von Heiner Müller

GASTSPIEL

30
Do
HAUS EINS19:30 - 21:30
Freier Verkauf, € 5 bis 52,50
Gastspiel
ein halsbrecherisch gepfiffener Abend mit den beliebtesten Arien aus drei Jahrhunderten Opern- und Operettengeschichte
mit Nikolaus Habjan (Pfiff) und Ines Schüttengruber (Klavier)
Juli 2022

GASTSPIEL

01
Fr
HAUS ZWEI10:00
Tickets unter: tickets@spleen-graz.at
GastspielIm Rahmen von spleen - 9. Internationales Theaterfestival für Junges Publikum
von Kompanie Freispiel

GASTSPIEL

01
Fr
HAUS ZWEI18:00
Tickets unter: tickets@spleen-graz.at
GastspielIm Rahmen von spleen - 9. Internationales Theaterfestival für Junges Publikum
von Kompanie Freispiel
01
Fr
HAUS EINS19:30
Freier Verkauf, € 5 bis € 52,50
Zum letzten Mal
nach William Shakespeare von Heiner Müller